Dachverkleidung

Dachverkleidung aus Kunststoff

Allgemeines: Wozu braucht man eine Dachverkleidung?

Die Dachverkleidung dient dazu von unten und an der Seite den Dachüberstand zu verkleiden. Auf diese Weise wird dem Dach keine Windangriffsfläche geboten. Außerdem haben es Tiere wie z.B. Vögel schwierig sich Nester unter dem Dachüberstand zu bauen. Zuletzt machen die Dachverkleidung und der Gesimskasten natürlich auch optisch einen guten Eindruck, sind leicht zu reinigen und sind UV-/witterungsbeständig.

Es lassen sich etwa Einbaustrahler platzieren, um den Garten bzw. die Fassade zu beleuchten.

 

Kunststoff vs. Holz


Sie fragen sich welches Material Sie nehmen sollen? Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen. 
Wir empfehlen Dachverkleidungen aus Kunststoff.

Warum?

Zum einen heben sich die Kosten auf, wenn man bedenkt, dass Holz nach einigen Jahren gestrichen werden muss. Dann fallen für ein Gerüst erneut ca. 1300 bis 1500 € an. Nicht zu vergessen die Kosten für die Farbe ca. 50 bis 150 € und die Arbeitszeit für ca. 25 €/h. Außerdem muss man sich erneut mit der Fassade beschäftigen. Das kostet Zeit und Kraft. Das können Sie vermeiden indem Sie Kunststoff einsetzen.

Dachverkleidung aus Kunststoff

Günstige Anschaffungskosten

UV-/Witterungsbeständig (Alu-Kunststoffbeschichtung)

Kein Anstrich notwendig, wenn verschmutzt, einfach abwaschen

Perforiertes Material lässt Luft zirkulieren - Unterbau bleibt trocken

Kunststoff lässt sich leicht verarbeiten

*inkl. MwSt.   zzgl. Versand

Informationen

Öffnungszeiten

Mo - Fr 

 8:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

Zahlungsarten

Versand

Netzwerke

telefon +49  7851 - 99430-16 telefax  +49  7851 - 99430-15
  • Facebook Social Icon

© D&I GmbH Handel&Logistik 

Freiburger Str. 31 - 77694 Kehl - Auenheim - Info@d-u-i.de